Saunders aseptische Membranvenile

Saunders Membranventile

Saunders aseptische Membranventile

Aseptische Membranventile kommen in kritischen Prozessanwendungen in den
am strengsten regulierten Branchen der Welt zum Einsatz. Die
vollständige Einhaltung aller relevanten weltweiten Normen ist eine
wesentliche Eigenschaft von Produkten, auf die wir größten Wert legen.

Saunders® erfüllt alle geltenden weltweiten Normen für Membranventile im LifeScience-Markt, wie z. B.:

• FDA CFR 177.1550 (PTFE), 177.2600 (Elastomer)
• USP Class VI, <87>, <88>
• Rückverfolgbar nach EN 10204 3.1
• 3A-Zertifizierung
• Medien ohne tierische Bestandteile (ADCF)
• ASME BPE
• Prüfung nach BS EN 12266-1
• ISO 9001
• CE und PED 97/23/EG